© 2005 - 2018 / FF Draßnitzdorf     designed by ariv 
HOME Über uns Service Jugend Archiv Links
Wetter Dellach Im Drautal
Mit
FEUERWEHR POLIZEI RETTUNG EURO - NOTRUF
122
133
144
112

Bundeseinheitliche Bewerbsgruppe

KONTAKT   |   IMPRESSUM
Mit einer Zeit von 35.71 beim Löschangriff und 58.26 beim Staffellauf blieben unsere Jungs nur ganz knapp hinter ihrem selbstgesteckten Ziel, ein Fehler beim Saugkopf ließ aber den Traum auf eine absolute Spitzenplatzierung ebenso platzen wie die letzte Chance zur Teilnahme an der Feuerwehr-Olympiade 2017 in Villach, wo nun die Gruppen der Feuerwehren Puch und Töplitsch das Bundesland Kärnten vertreten werden. Dafür schon heute viel Erfolg und alles Gute!

Kapfenberg 2016 - wir waren dabei!

Ergebnisse der Kärntner Gruppen:              (AP = Alterspunkte / FP = Fehlerpunkte) 11. TÖPLITSCH 14. PUCH 28. DRASSNITZDORF 39. RUDEN 40. REICHENFELS 41. REINTAL
     Löschangriff    Staffellauf      AP      FP       Punkte           35,32             58,54         24       10        420,14           35,15             61,54         25       10        418,31           35,71             58,26         19       20        405,03           44,83             62,65         13       20        385,52           36,22             60,19         21       40        384,59           44,30             65,06         12       25        377,64
Nun ist er bereits wieder Geschichte: der 12. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb, bei dem sich Österreichs (und Südtirols) Spitzengruppen in vier Bewerbsklassen um die Staatsmeistertitel matchten. Nachdem diese bundeseinheitlichen (Trocken-) Bewerbe in Kärnten ein äußerst stiefmütterliches Dasein fristen - im Gegensatz zu den hunderten Gruppen in den anderen Bundesländern sind es in unserem Bundesland gerade einmal knapp zehn, war Kärnten mit nur sechs Gruppen vertreten und stellte den (anzahlmäßig) traurigsten Marschblock beim imposanten Ein- und Ausmarsch im Kapfenberger Franz-Fekete-Stadion.
Seit dem Jahr 2003 sind wir mit einer Gruppe bei den sogenannten “Bundeseinheitlichen Bewerben (Trockenbewerbe)” mit dabei. Diese Gruppe kann nicht nur mit tollen Leistungen aufwarten (u. a. Landesmeister in Bronze-B 2007 beim Kärntner Landesleistungsbewerb in Dellach), sie betreibt auch ihre eigene Homepage! Wer mehr erfahren will: einfach rechts auf das Logo klicken, und schon gibt es Infos quasi aus erster Hand ...