© 2005 - 2019 / FF Draßnitzdorf designed by ariv
Wetter Dellach Im Drautal
Mit
FEUERWEHR POLIZEI RETTUNG EURO - NOTRUF
122
133
144
112
KONTAKT | IMPRESSUM
Datenschutzerklärung Freiwillige Feuerwehr Draßnitzdorf  vertreten durch: ABI Armin Ivants 9772 Dellach im Drautal, Schmelz 56       ivants(at)aon.at Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten diese daher ausschliesslich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 3). In der nachfolgenden Datenschutzinformation informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.  Kontakt mit uns:  Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (entweder per Formular auf unserer Webseite [sofern ein solches Bestandteil unseres Webauftrittes ist] bzw. per E-Mail) werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen über einen Zeitraum von sechs Monaten bei uns gespeichert. Diese Daten werden keinesfalls ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis weitergegeben.  Personenbezogene Cookies:  Unsere Webseite verzichtet vollständig auf den Einsatz von personenbezogenen Cookies!  Web-Analyse:  Unsere Webseite verwendet Funktionen des Webanalysedienstes awstats der Alfahosting GmbH, Ankerstraße 3b, 06108 Halle an der Saale. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert, indem die letzten 8 Bit gelöscht werden. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des §96 (3) TKG sowie des Art. 6 (1) lit. a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.  Ihre Rechte:  Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte aus Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgend einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Ausichtsbehörde (in Österreich ist dies die Datenschutzbehörde) beschweren.  Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: